Kanne’s Bio Kaffee

Anmutig würzige Crema

Schonend geröstet in unserer “Grünen Rösterei” in Heede, begeistert dieser Café-Crème durch seinen vollen aromatischen Geschmack. Unsere Rohkaffees sind 100% Arabicas höchster Qualität, sorgsam zusammengestellt für volles Aroma aus den besten Kaffeeanbaugebieten der Welt. Kleine Farmen in Mexiko und Peru bauen unseren Rohkaffee in einer Höhe von 1.100 – 1.800 Metern an. Jung und umweltbewusst verarbeiten wir für dieses Produkt 100% biologische Rohkaffes in einem schonenden Langzeit-Trommel-Röstverfahren mit eigens erzeugter Energie aus Erdwärme.

Kanne’s Bio Espresso

Fein aromatisch mit Noten von Schokolade und Karamell

Ein außergewöhnlicher Espresso aus unserer Hausrösterei. Wie unser Bio Kaffee wird auch der Bio Espresso aus 100% Arabica Bohnen von kleinen Farmen aus Peru, Mexico und Indonesien hergestellt. Wie bei allen unseren Kaffees, kommt auch hier das schonende Langzeit-Trommel-Röstverfahren zum Einsatz.

Café Crema de la Casa

Mild-würzige Arabica aus Brasilien

Unser Hauskaffee ist eine ausgewogene Mischung von mild-würzigen Arabica aus Brasilien, der wenig Säure mitbringt und einem Vietnam-Kaffee mit einer Note von gerösteten Walnüssen.

Esile  (Kaffee / Espresso)

Nuancen von Kakao und nussigen Aromen

Eine feine Mischung aus den Anbauregionen Brasilien, Honduras und Vietnam. Die Kaffees aus Honduras und Vietnam verleihen dem Kaffee Nuancen von Kakao und nussigen Aromen mit einem langen Abgang von dezenten Gewürzen die durch die leicht süßlichen Noten des Brasil abgerundet werden.

Quadro Selezione

Ein besonderes Aromen-Spiel

Diese fantastische Mischung von Kaffee aus Guatemala, Kolumbien , Indien und Indonesien schaffen ein besonderes Aromen-Spiel aus Karamell-, Kakao und Nussnoten mit feiner fruchtiger Säure, welche die Körperfülle dieses Kaffees weich unterstreicht.

Kenia

Duft weißer süßer Blüten, Grapefruit und Orange

Dieser sortenreine Kaffee aus Kenia (AA+) überrascht mit seinem Nuancenreichtum und seiner fruchtigen Säure. Der Duft weißer süßer Blüten, roter Grapefruit und Orange ist hier inmitten einer vollmundigen Würze zu finden. Körper und Säure stehen bei diesem Kaffee in einem wunderbar ausgeglichenen Verhältnis.

Avviatore

Der Espresso

Eine Kaffeemischung besonderer Art, hier wird indischer Kaffee mit bittersüßer Kakaonote, ohne Säure mit dem kräftigen Körper guatemalischen Kaffees, der sich durch vollmundige Nuss- und Schokoladennoten auszeichnet, kombiniert. Dieser Kaffee präsentiert sich bei der Zubereitung mit dem Siebträger durch eine schöne und feste Crema.

Café Senza entkoffeeiniert

100% ARABICA – OHNE KOFFEEIN

Mit vollem, rundem Aroma und mild im Geschmack. Medium geröstet, leichte Citrusaromen, geringe Stärke. Für Liebhaber des original kolumbianischen Kaffees, die 100% Arabica Kaffee ohne Koffein genießen,- aber nicht auf das volle, runde Aroma verzichten wollen.

BIO PERUVIAN

EIN WAHRER ALLROUNDER

Unser Peruvian aus dem Hochland Perus überzeugt mit einer intensiven Mandelnote und einem ausgewogenen Körper. Es stechen dunkle Kakaoaromen hervor, im Nachgeschmack kommt die feine Zitrussüße des Kaffees besonders intensiv zur Geltung. Der Peruvian ist ein wahrer Allrounder ideal als Filterkaffe, aber auch im Siebträger und Vollautomat!

ESILE ESPRESSO

DUNKLE RÖSTUNG UND LEICHT SÜSSLICHE NOTE

Eine feine Mischung aus den Anbauregionen Brasilien, Honduras und Vietnam, die durch eine dunkle Röstung und einer leicht süßlichen Note des Brasil abgerundet werden.

KANNE ESPRESSO DE LA CASA

KRÄFTIGER VIETNAM KAFFEE UND WÜRZIGER BRASILIANER

Bei diesem Espresso vereinigen sich ein kräftiger Vietnam-Kaffee, der neben einer kräftigen dunklen Kakaonote auch etwas mehr Koffein mitbringt und ein Brasilianer mit wenig Säure und einer angenehmen leichten würzigen Note.

Was bedeutet Bio?

Ein Kaffee aus ökologischer Landwirtschaft! Spätestens wenn Sie den Kaffee aus unserer „Grünen Rösterei“ probiert haben, werden Sie uns zustimmen, dass Bio-Produkte einfach besser schmecken als industriell hergestellte Massenware. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum wir uns für das Gütesiegel „Bio“ entschieden haben. Wir beschäftigen uns intensiv damit, woher unsere Produkte kommen und wie sie entstehen und welche Folgen das für die Menschen und die Natur hat.

Gentechnik, chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel, sowie mineralische Stickstoffdünger sind strengstens verboten. Beim Anbau steht der Schutz von Boden, Wasser und Luft im Vordergrund.

Und genau das ist uns wichtig!

Herkunftsländer unseres Kaffees

Unsere Kaffeebohnen beziehen wir aus den besten Kaffee-Anbaugebieten. In Peru, Indonesien, Mexiko und Papua Neuguinea arbeiten wir mit kleinen Farmen zusammen, indem der Kaffee in einer Höhe von 1.100 bis 1.800 Metern angebaut wird. Charakteristisch für diese Bohnen ist ihr bekömmlicher Säuregehalt und ihr fruchtig-nussiger Geschmack.

Wir setzen auf Direct Trade und verhandeln mit unseren Händlern direkt vor Ort.